Redaktion

Ex Fonte besteht aus einem beratenden Editorial Advisory Board und einem redaktionell arbeitenden Editorial Executive Board. Die beiden Boards stimmen sich in der Ausrichtung und Entwicklung der Zeitschrift ab.

Das Editorial Advisory Board bildet die Basis von Ex Fonte, der aus internationalen gemischtkonfessionellen Expertinnen und Experten besteht und die das Anliegen der Zeitschrift mittragen. Die Internationalität des Boards reicht von der Yale University über die Katholieke Universiteit Leuven bis zur Australian Catholic University.

Das Editorial Executive Board übernimmt die redaktionelle Arbeit der Zeitschrift. Das Board besteht aus Theologinnen und Theologen rund um den Wiener Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft und ist erster Ansprechpartner bei Fragen zur Zeitschrift.

E-Mail: office@exfonte.org

Editorial Executive Board:
Bürscher Markus, KU Linz
Dietl Christina, Universität Wien
Feulner Hans-Jürgen, Universität Wien
Haslwanter Elias, Universität Wien
Seper Daniel, Pius-Parsch Institut Klosterneuburg
Wegscheider Florian, PH Linz

Editorial Advisory Board:
Deeg Alexander, Universität Leipzig
Feulner Hans-Jürgen, Universität Wien
Geldhof Joris, Katholieke Universiteit Leuven
Jeggle-Merz Birgit, Universität Luzern & Theologische Hochschule Chur
Johnson Clare, Australian Catholic University & Centre for Liturgy/Melbourne
Morozowich Mark, Catholic University of America/Washington
Muroni Pietro Angelo, Pontificio Ateneo Sant’Anselmo & Pontificia Università Urbaniana/Rom
Prétot Patrick, Institut Catholique de Paris
Spinks Bryan D., Yale University
Velkovska Elena, Università di Siena